Kleid rückenfrei - aufregend und verführerisch

Kleid rückenfrei

Den Rücken perfekt in Szene setzen

Frauen wird eine vielfältige Auswahl an Kleidern geboten, es gibt hochgeschlossene Kleider, Kleider, die das Dekolleté betonen und dann gibt es noch Kleider, die rückenfrei sind. Mit einem Kleid bei dem der Rücken stilvoll in Szene gesetzt wird, sorgen die Frauen auf jeden Fall für bewundernde Blicke. Natürlich benötigen Frauen die ein solches Kleid tragen eine gute Portion Selbstbewusstsein, denn mit einem rückenfreien Kleid stehen sie unweigerlich im Mittelpunkt. Die verführerischen Kleider werden in den unterschiedlichsten Längen und Farben angeboten. Es gibt unterschiedlichen Varianten, was die Form des Rückenausschnitts betrifft, es gibt einen ovalen oder einen ganz tiefen Ausschnitt. Durch die verschiedenen Formen können Fashionistas frei entscheiden, wie viel nackte Haut sie zeigen möchten.

Rücken ja - Dekolleté nein

Entscheidet sich eine Frau für ein Partykleid, Abendkleid oder Sommerkleid bei dem der Rücken ausgeschnitten ist, so sollte das Dekolleté eher bedeckt sein. Die meisten Kleider, die in den Modeschäften oder in den Online-Shops angeboten werden, sind so gearbeitet, dass entweder eine freie Sicht auf den Rücken gewährt wird oder auf das Dekolleté. Es gibt auch Kleider, bei denen der Rücken frei ist und das Dekolleté betont wird, doch dies wirkt eher übertrieben freizügig und es wird empfohlen nicht beides so in Szene zu setzen. Fashionistas, die sehr gerne für Aufsehen sorgen, können zum Beispiel ein rückenfreies Kleid wählen, welches zusätzlich durch ein auffälliges Muster oder andere Verzierungen auffällt. Diese Kleider wirken modern und nicht - billig -.

Passende Accessoires zum rückenfreien Kleid

Ganz wichtig ist, wenn eine Frau ein rückenfreies Kleid trägt, dass sie den passenden BH dazu kombiniert, denn es ist ein absolutes No-Go einen normalen BH darunter zu tragen. Bei einem normalen Träger-BH ist der Verschluss des BHs bei einem rückenfreien Kleid zu sehen, was die Optik des Kleides zerstört. Für ein rückenfreies Kleid sollten Fashionistas einen multifunktionalen BH wählen bzw. einen rückenfreien BH. Ein rückenfreier BH hat herausnehmbare Rückenteile und die multifunktionalen Träger können so platziert werden, dass diese bei einem rückenfreien Kleid nicht zu sehen sind. Ein transparentes Band lässt die Träger unsichtbar erscheinen.

Zu einem rückenfreien Kleid können die unterschiedlichsten Schuhe getragen werden, von flach bis zu hohen Absätzen. Die Wahl der Schuhe sollte sich am Stil des Kleides orientieren. Das Gleiche gilt auch für die Schmuckauswahl, der Schmuck sollte zum Gesamtbild des ausgewählten Kleides passen.

Zu einem eleganten rückenfreien Kleid sollten Frauen eine elegante Abendtasche, wie zum Beispiel eine Clutch, kombinieren.

Rückenfreie Kleider von bekannten Marken

Rückenfreie Kleider werden von den unterschiedlichsten Marken und Designern angeboten. Eine grosse Markenauswahl bieten zum Beispiel die bekannten Online-Shops wie zalando.ch oder heine.ch an. Die verführerischen Kleider werden zum Beispiel von folgenden Marken/Designern angeboten: Anna Field, JoJo Maman, Swing, Joop!, Esprit, H & M, Guess, Sandwich, Morgan, Louche, Lipsy und von vielen Weiteren.

 

u  Artikel © Blue Mountain Media Schweiz